Out of Line Website Out of Line Shop

Rain Diary

Rain Diary - Black Weddings - CD

Format CD
SKU 5174272
Release Date Mar 29, 2019
€16.99
price incl. VAT., excl. shipping
OR
Rain Diary ist eine finnische Rock Band, die einen wunderbaren und düster verzerrten Dark Wave Sound spielt. Die heimischen immergrünen Nadelwälder, die eingeschneite Natur, all das hinterlässt Spuren, ohne Rain Diary dabei auf den üblichen Finn-Rock-Pfaden wandeln zu lassen. Stattdessen packt die Band äußerst clevere Pop-Elemente in ihren Sound und sollte daher auch Fans von IAMX bis Depeche Mode ansprechen. Rain Diary selbst nennen ihren Style passenderweise "Winter Wave". à Das Debüt Album der Band "The Lights Are Violent Here" wurde von Kritikern für seinen Mut zur Zerbrechlichkeit, dem gleichzeitig mitreißenden Drive und exzellentem, wohl-dosierten und somit unanbiederndem Hookgespür gefeiert. Rain Diary's sehnlichst erwartetes Folgewerk "Black Weddings" erschien am 30. März 2018. "Jeder Song ist eine Kurzgeschichte der merkwürdigen und schmerzlichen Wechselbeziehung von Fröhlichkeit und Dunkelheit", sagt der mit einer starken Stimme ausgestattete Sänger Tommi Suomala. Das fasst die Musik der Band allgemein gut zusammen. à Die weiße Ausgabe von "Black Weddings" gemastered von Mierva Pappi im Waudio Master Studio. Das neue Release beinhaltet einen brandneuen Song "What Become Of Night" welcher der erste Track ist, der mit dem neuen Line-Up um den neuen Schlagzeuger Lauri Kujasalo aufgenommen wurde. Lauri fügt einen neuen druckvollen und dynamischen Touch zum Soundgewand der Band hinzu, was einen guten Einblick in die zukünftige, dritte Platte gibt. Die weiße Ausgabe wartet mit einem speziellen Studio-Arrangement von Swans auf, welches in einer kleinen Holzhütte mitten im majestätischen finnischen Wald aufgenommen wurde. Man hört förmlich die melancholischen Laute der Schwäne, welche im winterlichen Wald zum Erfrieren verdammt scheinen. à Die Band spielte auf dem Reeperbahn Festival 2017 erstmals Songs aus ihrem neuen Album vor neuem Publikum. Sie wurden nebst Mikko Joensuu auserwählt, um die finnische Musikszene zu repräsentieren. "Black Weddings" wurde auch von der finnischen Presse sehr gut aufgenommen.

Rain Diary - Black Weddings - CD

Double click on above image to view full picture

Zoom Out
Zoom In

More Views